„Generation Y“ Immun gegen Versicherungen?


Die Welt am Sonntag vom 5. April schrieb in einem kurzen Aufsatz darüber, das die Bereitschaft von 20- bis 29- jährigen mit einer Kapitallebensversicherung- oder Rentenversicherung für Alter vorzusorgen seit 2006 von 46 Prozent auf 31 Prozent gesunken sei. Ist deshalb das Produkt schlecht? Oder sind es die Berater? Ich denke beides. Die meisten Berater … „Generation Y“ Immun gegen Versicherungen? weiterlesen

Haben Sie Geld bei S&K verloren!


Laut Mitteilung einer bekannten Rechtsanwaltskanzlei können die geschädigten Anleger der S&K-Gruppe möglicherweise den Vermittler der Finanzprodukte haftbar machen. Das Anlagekonzept des Fonds S & K Deutsche Sachwerte Nr. 2 GmbH & Co. KG war nicht schlüssig und hätte folglich von Vermittlern nicht angeboten werden dürfen. Jetzt haften die Vermittler dafür, dass sie es trotzdem getan haben, … Haben Sie Geld bei S&K verloren! weiterlesen

Kleine Dinge können die Welt verändern ! Und der Erfolg gibt Recht! Seien Sie dabei!


Liebe Leser, leider konnten sich viele Versicherungsberater noch nicht  Entscheiden die "alten Pfade " zu Verlassen und neue Ufer zu betreten, obwohl die komplette Wirtschaftspresse klare Worte gegen die Lebens- und Rentenversicherung findet. Frei nach Mahatma Gandhi "Kleine Dinge können die Welt verändern! Sei die  Veränderung die Du Dir wünscht  für die Welt !“ darf und durfte ich … Kleine Dinge können die Welt verändern ! Und der Erfolg gibt Recht! Seien Sie dabei! weiterlesen