Au Mann!


Und wieder ein Klopper eines doch sehr prominenten Rechtsanwaltes: In einer Widerrufsache gegen die Skandia Lebensversicherung haben der Gutachter und der Rechtsanwalt übersehen, das es sich um eine Fondspolice und um keine klassische Police handelt! Somit falsche Klagschrift und falsches Gutachten! Respekt Herr Anwalt! Achja, der Versicherer hatte den Widerspruch bereits anerkannt und gem. BGH… Weiterlesen

Puh jetzt aber schnell bevor es zu Spät ist! BGH Urteil mit großen Folgen!


Der BGH hat bei Fondspolicen ein, leider für den Verbrauch sehr ungünstiges, Urteil gesprochen! Deshalb sollten sich Inhaber von konventionellen Policen (auch gekündigte) jetzt aber beeilen! Zu den Details: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein weiteres Urteil in Bezug auf das ewige Widerrufsrecht bei Lebensversicherungen gefällt, die nach dem Policenmodell abgeschlossen wurden. Konkret ging es in… Weiterlesen

Danke n-tv!


Mal ein schöner Artikel zur Kenntnis: https://www.n-tv.de/ratgeber/Versicherer-wegen-Irrefuehrung-abgemahnt-article20622490.html Mein Lieblingszitat  daraus: „……Betroffene Policeninhaber haben ohne die Hilfe von Profis kaum eine Chance, ihr Recht durchzusetzen…..“ Danke n-tv! Ihr Weg zum Erfolg: Mail an service@eura.de!          

Widerruf von Fondspolice?


Immer wieder höre ich, das angeblich ein Widerruf von Fondspolicen nicht möglich ist. Das Landgericht Nürnberg-Fürth sieht das anders. Genau genommen ging es darum, das eine Rechtsschutzversicherer die Deckung verweigern wollte, weil es sich um eine Kapitalanlage und keine Versicherungspolice handelt. Unter AZ 2 S 1925/17 kann man jedoch ganz klar nachlesen, das die Richter… Weiterlesen

10 Jahre Rückabwicklung made by „Der Investmentcoach“


Ja richtig! Es gab weder ein BGH noch ein EuGH Urteil zum Thema Widerruf von Lebens- und Rentenversicherungen, aber „Der Investmentcoach“ hat bereits 2008, natürlich  mit anwaltlicher Hilfe, zig Lebensversicherungen erfolgreich rückabgewickelt! Die Rechtsgrundlagen waren wackelig, aber es war erfolgreich! Die Anwälte und /oder Dienstleister haben  gewechselt, aber der Erfolg blieb! Bereits im April 2011… Weiterlesen

Stimmen die Vorwürfe gegen Multi Invest?


Ähnlich wie bei nicht funktionierenden Lebens- und Rentenversicherung, hatte ich die letzten Tage viele Nachfragen zur Multi Invest Sachwerte GmbH! Auch hier widerrufen viele Anleger ihre Vertragsschlüsse! Zahlreiche Anleger wenden sich enttäuscht ab, es hagelte und hagelt aktuell Widerrufe und Kündigungen. Die Multi Invest Sachwerte GmbH räumte in gerichtlichen Verfahren ein, dass einige Belehrungen möglicherweise… Weiterlesen

Clerical Medical! Und es geht weiter!


Und ewig grüßt das Murmeltier! Ich hatte die letzten Tage wieder etliche Anrufe vom Clerical Medical (CMI) Kunden. Allesamt konnten ihren „Gewinnmitteilungen“ entnehmen, das erheblich weniger Geld in der Police gutgeschrieben ist, als einbezahlt wurde! Doch keine Angst, das Geld ist nicht weg, sondern es hat ein Anderer. Kurze Rede, langer Sinn: „Lassen Sie uns… Weiterlesen

Ich wurde in letzter Zeit oft nach einer Alternative zu Lebens- und Rentenversicherungen gefragt!


Ich hätte da was! Eine seriöse, sichere und rentable Kapitalanlage! Und ohne § 34*****? Gibt es nicht? Doch! Hier ist das Ding: Informationen für Kunden unter axel.junker@eura.de  Für Vermittler:  Deutsche Prozessfinanzierung für VerbraucherRechte eG heißt das Baby!   Das schreibt der Vorstand! BGH – Urteile zu fehlerhaften LV- Widerrufsbelehrungen, Dieselskandal, Massenentlassungen und vieles mehr. Einen… Weiterlesen

Widerruf von Fondspolicen geht nicht mehr? BGH Urteil vom 21.03.2018, Az: IV ZR 353/16


Lieber Leser, im Rahmen unserer Beratungstätigkeiten und dem Schwerpunkt der Vertretung der Verbraucher gegenüber den mächtigen Versicherungs- und Bankgesellschaften haben wir unseren Blick selbstverständlich auch stets auf die aktuelle Rechtsprechung und die Entwicklung dieser gerichtet. Jüngst hat der BGH mit Urteil vom 21.03.2018, Az: IV ZR 353/16 entschieden, dass Fondsverluste, die bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung… Weiterlesen

Widerruf von Lebens- und Rentenversicherungen jetzt auch für Abschlüsse ab 1991 statt ab 1994?


Liebe Leser, in den letzten Tag wurde ich mehrfach auf dieses Thema angesprochen, weil hier wohl einige sehr unterschiedlichen Meinungen und Informationen die Runde machen. Richtig ist folgendes: Nur Verträge die ab 1991 nach dem Antragsmodell (Widerrufsbelehrung muss sich im Antrag befinden)  abgeschlossen wurden, können bei fehlender oder fehlerhafter Widerrufsbelehrung oder wenn die Widerrufsbelehrung nicht… Weiterlesen