Ist eine (lange) Laufzeit von Einmalanlagen noch zeitgemäß?

Gerade viele Menschen, die eine Einmalanlage tätigen wollen, werden auch heute noch von findigen Beratern in lang laufende Investments gebracht.

Ich denke, das dies in sehr vielen Fällen einfach nicht richtig ist. Insbesondere dann nicht, wenn der Kunde dafür vorher sogar noch eine Gebühr (Ago) in Höhe von 5-10% der Anlagesumme zahlen soll.

Natürlich muss man sehr genau mit der Risikobereitschaft und der Renditeerwartung des Kunden auseinandersetzten, aber langlaufende Versicherungslösungen (egal ob Brutto oder Nettolösungen) oder Fondsprodukte, sind in meinen Augen einfach nicht mehr zeitgemäß.

Ich denke für den Mandaten von heute sind folgende Parameter viel wichtiger:

  • tägliche Verfügbarkeit (Voll- oder Teilauszahlungen) weltweit
  • keine Vorabkosten
  • lückenlose und überprüfbare Leistungsbilanz über mind. 12 Monate
  • Renditechancen abhängig vom persönlichen / individuellen Risikoprofil
  • die Chance sein Risikoprofil jederzeit zu verändern
  • 100% Übertragbar (inkl. Erbe)
  • absolute Transparenz (auch per App)
  • qualifizierte und zertifizierte Ansprechpartner in deutscher der jeweiligen Muttersprache
  • alle Inhaber/Organe/Führungskräfte sind namhafte Marktteilnehmer
  • nötige Zulassung, Lizenzen und Versicherungen können sofort gezeigt werden
  • keine Versprechen in die Zukunft, sondern echte Leistung ab sofort
  • Empfehlung an Bekannte und Kunden werden laufend Vergütet (manche sagen auch Passiveinkommen)
  • usw.

All die o.g. Parameter werden durch meine Partner/innen weltweit erfüllt. Wenn es nur den Hauch eines Zweifels gibt, verzichten ich lieber auf eine Partnerschaft, als ein Risiko für meine Mandanten ins Portfolio zu holen.

Ich selber teste jede Woche verschieden Konzepte (mit meinem eigenen Geld!) um immer auf dem neuesten Stand zu sein, aber am Ende zeigen die meisten Anlagen große Fehler und Probleme. Aber dann haben nie meine Mandanten Geld verloren, sondern immer nur ich. Und das ist gut so!

Gerade aus diesem Grund werde seit einigen Jahren konstant auch als Berater/Advisor von

  • wohlhabenden Privatinvestoren
  • Family Offices
  • Vermögensverwaltungen
  • institutionellen Anlegern

gebucht.

Sollten auch Sie an weiteren qualifizierten Informationen Interesse haben, nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt mit mir auf.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.