Selbst die Hamburger Verbraucherschützer sind meiner Meinung!

Frau Kerstin Becker-Eiselen (Leiterin der Abteilung Geldanlage bei der Verbraucherzentrale) wird im aktuellen DER SPIEGEL wie folgt zitiert:

„In etwa 60 Prozent der Fälle wurde nicht ordnungsgemäß über das Widerspruchsrecht aufgeklärt“

Und im der aktuellen TEST (Stiftung Warentest) werden die Hamburger Verbraucherschützer wie folgt zitiert:

Nutzen Sie die Chance der Stunde, um schlechte Policen ohne große Einbußen los zu werden oder miese Verträge im Nachhinein aufzubessern“

Das machen wir gern!

Details unter www.hasso24.de oder bei mir!

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.