DWS meldet:

Liquidation der Teilfonds DWS FlexPension 2016 bis 2023, DWS
FlexPension II 2019 bis 2025 am 18.11.2016 und
DWS FlexPension 2025 Sparplan am 04.11.20161

 

WWK, Zürich, Generali, AM und viele andere Versicherer haben diese Fonds in Ihren Policen sehr oft hinterlegt!

Bitte prüfen Sie Ihren Vertrag jetzt!

Danach gilt es zu handeln. Ich helfe gern!

Zitat DWS:

„In den ersten fünf Monaten des Jahres 2016 hat sich die Lage an den Euro-Rentenmärkten nochmals deutlich
verschärft. Rentierten deutsche Bundesanleihen mit zehn Jahren Restlaufzeit zu Jahresbeginn noch bei 0,6%
p.a., sanken die Renditen seitdem spürbar und liegen mit 0,02% (Stand: 10.06.2016) nur noch knapp im
positiven Bereich. Anleihen mit kürzerer Restlaufzeit weisen mit teils weniger als -0,5% bereits negative Renditen auf………

Für den Fall einer langfristigen Fortdauer oder einer weiteren Verschärfung des derzeitigen Niedrigzinsumfeldes ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass weitere Fonds ihr Risikobudget vollständig verlieren.
Ab diesem Zeitpunkt können betroffenen Fonds voraussichtlich keine, wesentlich über den derzeitigen Niveaus……………………………

Folgen des Niedrigzinsumfeldes für die DWS FlexPension Teilfonds:


Die Fonds DWS FlexPension 2016 bis 2023 und DWS FlexPension II 2019 bis 2025 verfügen derzeit und voraussichtlich auch künftig nicht über ein Risikobudget, Eine Partizipation an der Entwicklung der Wertsteigerungskomponente und „eine
Partizipation an Kurssteigerungen ist praktisch unmöglich. Auch das Erreichen neuer Garantiewerte, welche die bisher erreichten Werte spürbar überschreiten, kann
praktisch ausgeschlossen werden…..“

 

 

 

 

 



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Investmentcoach

Mit über 35 Jahren Berufserfahrung in der spannenden Welt der Finanzdienstleistungsbranche verfüge ich über vielfälltige Informationen die ich gerne mit Anderen teilen möchte. Hierzu gehören auch die aktuellen News, die mir viele Kollegen aus ganz Deutschland übermitteln. Nur gemeinsam sind wir Stark!

Erstberatung am Telefon Kostenfrei!
02233-80 88 00 oder 0171 - 8 512 154 axel.junker@eura.de
Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 77 anderen Abonnenten an

Der Investmentcoach

Guten Tag,

seit nunmehr 30 Jahren bin ich in der Welt der Finanzdienstleistungen zu hause. Diese Plattform nutze ich um Ihnen zu helfen und Sie über Neuigkeiten zu informieren.

Wenn Ihnen diese Informationen geholfen oder gefallen haben bewerten Sie mich bitte indem Sie auf mein Bild klicken. Dort hilft mir Ihre Bewertung sehr! DANKE!

Gerade meine Kontakte innerhalb Deutschlands zu vielen Kolleginnen und Kollegen über das Netzwerk EURA Finance Service (www.eura.de) führen dazu, das ich oftmals viele Dinge erfahre, die nicht alle mitbekommen.

Der Investmentcoach auf Facebook
Schlagwörter
Aktuelle Anzahl der Besucher
  • 146.059 hits
Hilfe!

Ich bin Ihr Helfer in der Not, wenn z.B. Ihre Lebens- und Rentenversicherung nicht den Wert hat, den sie haben sollte!

Ich bin Spezialist für die Bewertung und Aufwertung von Lebens- und Rentenversicherung sowie sonstigen Kapitalanlagen

Natürlich stehe ich neben der Hilfe bei nichtfunktionierenden Anlagen auch bei der Suche nach geeigneten Kapitalanlagemodellen zur Verfügung.

Individuell und Persönlich!

Die letzten Neuigkeiten
Blogstatistik
  • 146.059 Besuche
Das sagen meine Mandanten über mich

Ich freue mich auch über Ihre Bewertung unter:

http://www.whofinance.de/axel-junker/

Danke!

Der Retter!