Das Durchhalte Syndrom!

„Der weise Indianer sagt: Ist Dein Pferd tot, steige ab!“

Ich bezeichne es als „das Durchhalte-Syndrom“!
Ob privat oder beruflich gilt:
Bei nicht wenigen „Durchhaltern“ bilden sich aufgrund des Ausharrens gar psychosomatische Störungen heraus, und selbst dann steigen die nicht ab (aus). Wenn im Berufsleben nicht nur der einzelne Job, sondern der ganze Laden danieder liegt, entwickeln auch die Köpfe der oberen Etagen oft ein ausgeprägtes Ignoranzverhalten und Strategien, nach denen sie in dieser Situation handeln: